Schlagwort: Preis

Preis für “Brückenbauer” Prof. Ferdinand Gerlach

Für seine herausragende Tätigkeit als langjähriger Vorsitzender des Sachverständigenrats Gesundheit der Bundesregierung ist Prof. Ferdinand Gerlach, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin an der Goethe-Universität, mit dem Public Service Fellowship der

Public Service Fellowship für Prof. Ferdinand Gerlach

Kassel-Stiftung verleiht den mit 10.000 Euro dotierten Preis zum zweiten Mal. Für seine herausragende Tätigkeit als langjähriger Vorsitzender des Sachverständigenrats Gesundheit der Bundesregierung wird Prof. Ferdinand Gerlach, Direktor des Instituts

Ausschreibung Polytechnik-Preis 2019

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main verleiht im Jahr 2019 zum vierten Mal den Polytechnik-Preis für die Didaktik der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Der Preis ist mit insgesamt

Preis für schonendere Therapievorbereitung bei Brustkrebs

Die Arbeitsgruppe von Prof. Markus Müller-Schimpfle/Prof. Thomas Vogl hat für eine retrospektive Studie zur ultraschallgesteuerten Markierung von Brustknoten den Förderpreis des Arbeitskreises Mammographie der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der

Leibniz-Preis für Nicola Fuchs-Schündeln

Die Wirtschaftswissenschaftlerin Nicola Fuchs-Schündeln, Professorin für Makroökonomie und Entwicklung an der Goethe-Universität, erhält den mit 2,5 Millionen Euro dotierten Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018; das gab der Hauptausschuss der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Schader-Preis 2017 an Nicole Deitelhoff überreicht

Herrschaft und Widerstand in der Politik des globalen Zeitalters, Staatlichkeit, Völkerrecht und Entpolitisierung von Sicherheitsleistungen – wichtige Beiträge in der Friedens- und Konfliktforschung, mit denen Prof. Nicole Deitelhoff aktuelle gesellschaftliche

Ausgezeichnet: Biologe Kai Schuchmann erhält Promotionspreis

Die Studienstiftung des deutschen Volkes hat den Biologen Kai Schuchmann mit dem Promotionspreis 2017 ausgezeichnet. Schuchmann erhält ein Preisgeld von 5.000 Euro für seine an der Goethe-Universität mit Bestnote abgeschlossene Dissertation