Kategorie: Kurz gemeldet

Präsidium verzichtet auf Strafanträge

Senat debattiert über Besetzung und Räumung eines Hörsaals der Goethe-Universität Bei seiner Sitzung am 14.12.2022 diskutierte der Senat über die am 06.12.2022 erfolgte Besetzung des Hörsaals 1 auf dem Campus

Wissenschaftler*innen in der frühen Berufsphase im Fokus

Mit dem Nachwuchsförderprogramm Fokus A|B unterstützt die Goethe-Universität Nachwuchswissenschaftler*innen bis zu sechs Jahre nach der Promotion in Vorbereitung eines eigenständigen Drittmittelantrags. Ziel ist die Erhöhung der Förderchancen durch Drittmittelgeber. Bewerbungsende:

Unibator-Innovationspreis / Bewerbungsfrist läuft bis 31. August

Bewerben Sie sich mit Ihrer wissenschaftlichen Arbeit für den Unibator-Innovationspreis und finden Sie heraus, ob in Ihrer wissenschaftlichen Ergebnissen (Hausarbeit, Seminararbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation,etc.) Gründungspotential steckt! Die drei besten Projekte

GRADE: Start-Stipendien für internationale Promovierende

Die Goethe Research Academy for Early Career Researchers (GRADE) vergibt aus Mitteln des Franz Adickes Stiftungsfonds insgesamt 15 Start-Stipendien an internationale Promovierende der Goethe-Universität Frankfurt bzw. an Personen, die dabei

GRADE: Wissenschaftler*innen in der frühen Berufsphase im Fokus

Mit dem Nachwuchsförderprogramm Fokus A|B unterstützt die Goethe-Universität Nachwuchswissenschaftler*innen bis zu sechs Jahre nach der Promotion in Vorbereitung eines eigenständigen Drittmittelantrags. Ziel ist die Erhöhung der Förderchancen durch Drittmittelgeber. Bewerbungsende:

GRADE: Research Assistantship für internationale Promovierende

Die Goethe Research Academy for Early Career Researchers (GRADE) vergibt im Rahmen des STIBET-Programmes, gefördert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), vier Forschungsassistenzen für internationale Promovierende der Goethe-Universität Frankfurt. Mit

Wirtschaftswissenschaften erneut in den Top Ten der WiWo

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität ist auch in diesem Jahr wieder unter den Top Ten aller deutschen Universitäten im Ranking der WirtschaftsWoche vertreten: Im Bereich BWL (Betriebswirtschaftslehre) konnte der 6.

Falschmeldung zu Studierenden der Russischen Föderation

Das Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten (BfAA) hat am 14. März in einer Aussendung fälschlicherweise mitgeteilt, die Goethe-Universität nehme zum Sommersemester 2022 keine neuen Studierenden aus der Russischen Föderation mehr auf.

Festtagswünsche von Uni-Präsident Schleiff

Die Mitglieder der Goethe-Universität haben 2021 große Herausforderungen erfolgreich bewältigt. Universitätspräsident Prof. Enrico Schleiff dankt allen Universitätsangehörigen für ihren unermüdlichen Einsatz: „Danke, dass wir dieses Jahr mit vereinten Kräften und

Wissenschaftler*innen in der frühen Berufsphase im Fokus

Mit dem Nachwuchsförderprogramm Fokus A|B unterstützt die Goethe-Universität Nachwuchswissenschaftler*innen bis zu sechs Jahre nach der Promotion in Vorbereitung eines eigenständigen Drittmittelantrags. Ziel ist die Erhöhung der Förderchancen durch Drittmittelgeber. Bewerbungsende:

Aktuelle Bekanntmachung des Präsidiums zu Präsenzveranstaltungen

Der drastische Anstieg von COVID-19-Infektionszahlen auch in Hessen macht eine Einschränkung des außercurricularen Veranstaltungsbetriebs an der Goethe-Universität nötig. Um Lehre und Forschung unter diesen Umständen in Präsenz weiterführen zu können,

Umgang mit gefälschten Impf- und Test-Zertifikaten

Der Zugang zu Gebäuden der Goethe-Universität ist für Studierende gegenwärtig nur im 3G-Modus möglich. Der Status wird an den Gebäudeeingängen kontrolliert, d.h. es haben nur Studierende Zugang, die am Eingang

You cannot copy content of this page