Schlagwort: Forscher

Forschungsförderung in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie betrifft auch die Forschungsförderung. Kolleginnen aus der Goethe-Universität berichten, wie sie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler jetzt unterstützen und wieso die Situation vor allem für Early Career Researcher herausfordernd ist.

Goethe, Deine Forscher: Johannes Völz, Amerikanist

Die prominenteste Quelle für sein Studienmaterial befindet sich zurzeit im Weißen Haus in Washington: Wenn Johannes Völz, Professor für Amerikanistik, an seinem Projekt „Ästhetik des Populismus“ arbeitet, kommt er an

Wegweiser zum Erfolg: Karriereberatung für Wissenschaftler

In der Welt der Wissenschaft die eigene Karriere zu planen ist nicht einfach. Im Research Service Center berät Dr. Bettina Maria Heiss Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Veranstaltungsformate ergänzen die individuelle Beratung.

Goethe, Deine Forscher: Mirjam Minor, Informatikerin

Manchmal muss es ratzfatz gehen bei Mirjam Minor, die seit 2012 an der Goethe-Universität die Professur „Wirtschaftsinformatik“ innehat. Zum Beispiel, wenn sie zunächst Mühe hatte, für ihr neues Forschungsprojekt zur

Goethe, Deine Forscher: Christof Mandry, Moraltheologe

Am Krankenbett treffen viele Sichtweisen aufeinander – nicht nur die Patienten haben ihre Lebensgeschichten, ihren kulturellen und religiösen Hintergrund; auch die unterschiedlichen Berufe in der Klinik bringen ihre Perspektiven ein.

Astrophysikerin trifft “Father of the Internet”

Lindau, eine kleine Insel im Bodensee. 30 Nobelpreisträger und rund 400 auserwählte Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt trafen sich Ende Juni auf einer Fläche nur etwas größer als das Messegelände in

FR berichtet über Prof. Lindenstruths Supercomputer

Prof. Volker Lindenstruth von der Goethe-Universität und dem FIAS konstruiert mit einem im Vergleich zu Großkonzernen im Silicon Valley verschwindend kleinen Entwicklungsbudget mit die energiesparendsten Supercomputer der Welt. 2014 und

Goethe, Deine Forscher: Robert Fürst, Pharmazeut

Die „Tapete“ hat es Robert Fürst angetan: Fürst ist Pharmazie-Professor, forscht und lehrt im Fach Pharmazeutische Biologie an der Goethe-Universität. Er mikroskopiert und macht seine biomedizinischen Experimente natürlich nicht mit

Prof. Julika Griem neue Vizepräsidentin der DFG

Die Literaturwissenschaftlerin Prof. Julika Griem, Institut für England- und Amerikastudien, ist neue Vizepräsidentin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Sie folgt auf den Münsteraner Althistoriker Prof. Peter Funke. Julika Griem, geboren 1963,

Prognose: Hauchdünne Siegchance für Deutschland

Unsere „Fußballmathematiker“ sehen im Halbfinale gegen Frankreich am Donnerstag nur eine hauchdünne Siegchance der Deutschen von 53%. Dennoch die Prognose: Deutschland kann nach dem Fußballkrimi gegen Italien auch dieses Spiel

Prognose: Deutschland gewinnt gegen Italien!

Mathematik-Didaktiker Prof. Matthias Ludwig sieht für das Viertelfinalspiel am kommenden Samstag eine Gewinnchance von 62 Prozent für Deutschland: „Deutschland ist das doppelt so teure Team und hat 300 FIFA-Punkte mehr auf

Goethe, Deine Forscher: Horst Entorf, Wirtschaftswissenschaftler

Horst Entorf redet Klartext: „Integration ohne Kommunikation, ohne Sprachförderung? Vergessen Sie’s.“ Entorf ist Professor für Ökonometrie am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität: Mit Hilfe mathematisch- statistischer Methoden will er wirtschaftstheoretische Zusammenhänge

Katrin Böhning-Gaese in die Leopoldina gewählt

Prof. Katrin Böhning-Gaese, Direktorin des Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrums (BiK-F), und Professorin an der Goethe-Universität Frankfurt, wird am 26. Mai im Rahmen eines Festakts in die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Forscher: Georg Rümpker, Geophysiker

Das Forschungsgebiet des Geophysikers Georg Rümpker klingt zunächst nach Zerstörung und Katastrophe: Nach eingestürzten Gebäuden, verwüsteten Städten, Tausenden von Toten. Rümpker leitet nämlich am Institut für Geowissenschaften der Goethe-Universität die

Research Service Center: Eine Idee nimmt Gestalt an

Mit optimierten Strukturen in der Verwaltung will die Goethe-Universität Forschung, Lehre und Third Mission (noch) besser unterstützen. Als neuer Bereich ist zum 1. März 2016 das Research Service Center (RSC)

Dritter Ehrendoktor für Horst Stöcker

Prof. Horst Stöcker, ehemals Vizepräsident der Goethe-Universität, hat seine dritte Ehrendoktorwürde erhalten. Das Joint Institute for Nuclear Research (JINR) in Dubna, Russische Föderation, zeichnete ihn für herausragende Beiträge zum Fortschritt der Wissenschaften

Goethe, Deine Forscher: Petra Schulz, Spracherwerbsforscherin

DaZ? Nicht zuletzt aufgrund des derzeitigen Flüchtlingszustroms wissen immer mehr Menschen, wofür dieses Kürzel steht: Deutsch als Zweitsprache. Mit ihrem Forschungsschwerpunkt ‚Deutsch als Zweitsprache‘ ist die Professorin Petra Schulz, die

Medienpreis für Moritz Epple und Team

Den Medienpreis Mathematik der Deutschen Mathematiker-Vereinigung des Jahres 2015 erhalten der Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Moritz Epple von der Goethe-Universität und sein Team für ihre Ausstellung und ihr Buch „Jüdische Mathematiker

Forschung – Nachgefragt bei Prof. Hartmut Leppin

Prof. Hartmut Leppin ist seit 2001 Professor für Alte Geschichte an der Goethe-Universität. Er erforscht die politische Ideengeschichte des Klassischen Griechenlands und die Geschichte des Christentums in der Antike. Dabei nimmt

Emmy Noether-Förderung für Szenen-Wahrnehmung

Auf den ersten Blick scheint unsere Umwelt komplex – auch wenn ihr Aufbau bestimmten physikalischen Gesetzmäßigkeiten folgt. So ruhen zum Beispiel die meisten Gegenstände auf einer horizontalen Ebene. Das menschliche

You cannot copy content of this page